Samstag, 3. Dezember 2016

5 Mini Engelchen

sind diese Woche angeflogen gekommen. Sie wollen sich jetzt wie über Instagram und facebook angekündigt alle zusammen erst einmal vorstellen. Zwei von ihnen sind als Wunschpuppen entstanden für ganz liebe Puppenmamas, die jeweils eine große Herzle Gliederpuppe von mir bekommen haben. Wie schon vor einigen Monaten hier auf meiner Puppenseite mitgeteilt gibt es bei der Adoption einer "großen" Puppe (also ab 30 cm) immer die Möglichkeit, auch ein Mini Püppchen mit zu bestellen - sogar nach individuellen Wünschen gestaltet!  Wunschpuppenbestellungen für das Jahr 2017 nehme ich - das erwähne ich in diesem Zusammenhang am besten gleich mit - nach der Rückkehr aus der Weihnachtspause, also ab dem 07.01.2017 gerne wieder entgegen. Drei Mini Engelchen werden jetzt gleich wieder hier über meine Shopseite ihr Zuhause finden. So ist die Chancengleichheit am besten gewahrt.  Ich drücke ganz fest die Daumen, dass alles gut geht! 
Aktualisierung: Alle Mini Engelchen haben ein Zuhause gefunden. Ganz herzlichen Dank! Hier sind alle 5 auf  einem Gruppenfoto zu sehen:


Wieder hat jedes Mini Püppchen trotz genau der gleichen Materialien und derselben Gestaltungstechnik einen ganz eigenen lieben Charakter - das eine ein wenig verträumt, das andere ein wenig schüchtern, das nächste ein bisschen frech - aber seht selbst! Damit man sie unterscheiden kann, habe ich sie schön der Reihenfolge ihrer Entstehung nach durchnummeriert:


Dank einer kleinen unsichtbaren Flughilfe können sie sogar im Weihnachtsbaum umherflattern. Das machte ihnen so viel Freude (und mir auch - obwohl ich nur zuschauen konnte), dass wir erst nach Einbruch der Dunkelheit merkten, dass unsere Hände und Nasen schon ganz eisig wurden und es höchste Zeit war, wieder hinein zu gehen und uns aufzuwärmen.


So, meine Hände sind jetzt wieder "aufgetaut" und ich bin schon sehr gespannt, wohin die Kleinen verreisen dürfen.

Viel Glück, farbenfrohe Grüße und ein schönes Adventswochenende!

Jennifer