Freitag, 8. April 2016

Wieder da

aus der kleinen Osterpause hier im Blog - mit frisch gefärbten Kupfer-, Braun- und Ziegelrot-/Orange-Haarfarbtönen für neue Puppenkinder! 



Es gab am Ende der Ferien die ersten sonnigen und schon richtig schön warmen Frühlingstage

Fuchs, Reh und Eichhörnchen - alle sind uns letzte Woche begegnet und waren nur wenige Meter von uns entfernt emsig beschäftigt mit Futtersuche bzw. Nestbau. Und die Vögel erst! Ist das ein Zwitschern, Krächzen und Piepsen überall. Einer unserer Kater hat jetzt übrigens tatsächlich angefangen, sich mit den Vögeln zu "unterhalten", sitzt auf der Terrasse und "piepst" mit beim Vogelkonzert :) Und die Enten in Nachbars Teich findet er, unser besonders "wilder" Kater mit den Pinselohren wie ein Luchs (hier habe ich mal ein Foto gezeigt) auch äußerst interessant. Ja, die Natur erwacht und "ruft" gerade überall. Und wer sich jetzt nicht bemerkbar macht, der wird leicht überhört und übersehen. Daher jetzt wieder zurück zum eigentlichen Thema - die neuen pflanzengefärbten Puppenhaargarne! 

Das 100 % natürliche Puppenhaargarn ist jetzt wieder in meinem Pflanzenfaerberin Shop erhältlich - wie immer solange der Vorrat reicht! Bei Interesse also besser schnell zugreifen und ausreichend nehmen! Denn bekanntlich fällt bei den natürlichen Färbungen jede Charge immer ein wenig anders aus. Ich bin ganz verliebt in diese neuen natürlichen Farbtöne und hoffe, sie werden wieder zahlreiche Fans finden, die mir sagen: "Genau diesen Farbton habe ich gesucht!" :)

Jetzt ist mein Sortiment wieder (fast) komplett. Irgendein Farbton ist anscheinend immer schon wieder ausverkauft. Momentan sind es Rosa und Pink. Diese vor allem für kleine Elfchen beliebten Haarfarben wird es voraussichtlich wieder im Mai wieder geben. In diesem Monat sollen hier jetzt erst mal ein paar neue Puppenkinder geboren werden... 

Ein schönes frühlingshaftes Wochenende und farbenfrohe Grüße,

Jennifer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz für Kommentare und Anregungen: